Julia Angster

Portraitaufnahme von Julia Angster.

Zu Gast im Studio

Julia Angster

Sie ist Professorin für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität Mannheim. Julia Angster forscht unter anderem zur Gesellschaftsgeschichte der Bundesrepublik und der Geschichte der Sozialdemokratie, hat aber auch einen persönlichen Bezug zu Willy Brandt: Seine Bildungsreform ermöglichte es ihr – "dem katholischen Mädchen aus Oberbayern" - zu studieren.

SWR | Stand: 29.11.2020, 20:00

Darstellung: