Zahlen und Fakten zur Tiefsee

Zahlen und Fakten zur Tiefsee

01:16 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Professor Antje Boetius ist Meeresforscherin und kämpft für den Schutz der Ozeane. Denn die Meeresböden sind übersät mit Knollen, in denen Mangan, Eisen und Kupfer enthalten ist. An anderen Stellen sind große Gebiete mit hellem Methaneis bedeckt. Darüber hinweg ziehen riesige Fischschwärme. Das alles sind Ressourcen, die dem Menschen nützlich sein können. Und die Ozeane sind riesig. Da sollte eine gewisse Nutzung doch ohne Probleme möglich sein? Aber wo verläuft die Grenze zwischen Nutzung und Plünderung?

Darstellung: