Zeugenexperiment

Planet Wissen 26.07.2022 04:22 Min. UT Verfügbar bis 12.03.2026 SWR

Wie gut das Kurzzeit-Gedächtnis funktioniert, wird in einem Experiment überprüft. Probanden werden unter Stress gesetzt, erleben einen gestellten Raubüberfall und sollen hinterher eine Täterbeschreibung abgeben. Das Ergebnis ist erschreckend – vor allem im Hinblick auf Zeugenaussagen vor Gericht.

Darstellung: