Staub

Staub

Feine Partikel mit großer Wirkung

Komet Hale-Bopp.

Eine Gas- und Staubwolke hat unser Sonnensystem vor knapp fünf Milliarden Jahren entstehen lassen. Heute erforschen Wissenschaftler anhand von kosmischen Staubpartikeln die anfänglichen Bausteine unseres Sonnensystems. Besonders wertvolle Informationen liefert der Staub von Kometen, da die Forscher vermuten, dass er ursprüngliche Materie transportiert.

Eine Gas- und Staubwolke hat unser Sonnensystem vor knapp fünf Milliarden Jahren entstehen lassen. Heute erforschen Wissenschaftler anhand von kosmischen Staubpartikeln die anfänglichen Bausteine unseres Sonnensystems. Besonders wertvolle Informationen liefert der Staub von Kometen, da die Forscher vermuten, dass er ursprüngliche Materie transportiert.

Feinstaub ist so klein, dass er ungehindert in die Lungenbläschen und von dort aus ins Blut gelangt. Dabei kann er die Atemwege und das Herz-Kreislauf-System schädigen. Zu den vom Menschen verursachten Feinstaubquellen gehören die Abgase von Kraftfahrzeugen. Feinstaubmessungen sollen zu einer Reduzierung der schädlichen Emissionen führen.

Stand: 19.04.2018, 09:50 Uhr

Darstellung: