Bernd Horneburg

Portraitaufnahme von Bernd Horneburg.

Zu Gast im Studio

Bernd Horneburg

Schon als Biologie-Student wollte Bernd Horneburg wissen, unter welchen Bedingungen Pflanzen besonders gut gedeihen und wie sie vor Krankheiten geschützt bleiben. Die Cocktail-Tomate "Sunviva", die erste Sorte mit einer OpenSourceSeeds-Lizenz, ist ein Ergebnis seiner Arbeit.

Als Student stieg Bernd Horneburg in ein Projekt zur Herstellung von ökologischem Saatgut und Gemüse ein und baute eine Gärtnerei mit auf. In den vergangenen 25 Jahren hat Bernd Horneburg zahlreiche Forschungsarbeiten zu ökologischer Pflanzenzüchtung veröffentlicht. Viele befassen sich mit der Tomate.

An der Universität Göttingen entwickelte er ein Freiland-Tomatenprojekt, in dem neue ökologische Sorten gezüchtet werden. Seit 2019 ist Dr. Bernd Horneburg Wissenschaftler im Fachgebiet ökologische Pflanzenzüchtung und Agrobiodiversität an der Universität Kassel in Witzenhausen.

SWR | Stand: 16.04.2021, 15:00

Darstellung: