Almen sind einzigartige Kulturlandschaften

Almen sind einzigartige Kulturlandschaften

Planet Wissen 15.05.2019 03:23 Min. SWR

Die Alpen wurden über Jahrhunderte von den Bergbauern zu einer Kulturlandschaft umgebaut. So entstanden auch die Almen, Bergweiden, die während der Sommermonate genutzt wurden. Die Almwirtschaft prägt das Landschaftsbild großer Teile der Hochgebirge in Europa. Doch immer mehr Bauern geben die mühsame Almwirtschaft auf. Wissenschaftler warnen vor den Folgen der Entwicklung für den Alpenraum.

Darstellung: