Analphabetismus – Alltag ohne Lesen und Schreiben

Analphabetismus – Alltag ohne Lesen und Schreiben

Planet Wissen 12.11.2019 58:44 Min. UT Verfügbar bis 12.11.2024 WDR

"Ich kann nicht richtig lesen und schreiben" – wer das als Erwachsener in Deutschland zugibt, muss mit Spott oder Verachtung rechnen. Und so lebt ein Großteil der 6,2 Millionen Analphabeten hierzulande in ständiger Angst davor, aufzufallen. Nur wenige schaffen es, das eigene Schicksal in die Hand zu nehmen und einen Alphabetisierungskurs zu besuchen. [korrigierte Fassung].

Download

Darstellung: