Ein Tag bei der Tafel

Ein Tag bei der Tafel

Planet Wissen 26.11.2019 04:47 Min. Verfügbar bis 26.11.2024 WDR

Gedränge am Eingang, Warenlieferungen und angespannte Stimmung: ein ganz normaler Tag bei der Duisburger "Tafel". Die Tafel-Mitarbeiter holen überschüssige Lebensmittel bei Firmen und Supermärkten ab und verteilen sie an bedürftige Menschen. In Deutschland gibt es inzwischen 900 dieser Einrichtungen, die insgesamt etwa 1,5 Millionen Menschen versorgen.

Darstellung: