Fliegen ohne Treibhausgase?

Fliegen ohne Treibhausgase?

Planet Wissen 05.11.2021 04:49 Min. Verfügbar bis 05.11.2026 WDR

Forschende der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) hatten eine Idee: Kohlenstoffdioxid und Wasser aus der Luft zu filtern und mit Hilfe der Sonnenenergie in Kerosin zu wandeln. Wie funktioniert das? Und wird es einen solchen Treibstoff jemals in industriellen Mengen geben können? Das wird in Jülich getestet.

Darstellung: