Hysterie – eine typische weibliche Krankheit?

Hysterie – eine typische weibliche Krankheit?

Planet Wissen 12.11.2020 03:01 Min. Verfügbar bis 12.03.2025 WDR

Für die einen ist die Gebärmutter der Urbegriff der Weiblichkeit, für die anderen die Ursache von Krankheiten und Tod. Seit Jahrhunderten ranken sich viele Legenden und Irrglauben um dieses weibliche Organ. Auch die Hysterie, die lange als typische Frauenkrankheit galt, sollte ihren Ursprung angeblich in der Gebärmutter haben.

Darstellung: