Mobile Retter

Mobile Retter

Planet Wissen 01.10.2020 05:42 Min. Verfügbar bis 01.10.2025 WDR Von Judith Schaller

Bis der Rettungsdienst eintrifft, vergehen oft acht bis zehn Minuten. Weil im größten Notfall jede einzelne davon zählt, kommen dann die "Mobilen Retter" ins Spiel. Das sind Menschen, die ehrenamtlich als Lebensretter registriert sind. Mehr als 3500 davon gibt es allein in NRW. Oft können sie schneller am Einsatzort sein als der Rettungsdienst und überbrücken die Zeit, bis der Notarzt kommt.

Darstellung: