Resilienzfaktoren

Resilienzfaktoren

Planet Wissen 11.09.2018 01:34 Min. SWR

Ein Drittel aller Menschen sind angeblich resilient. Aber damit ein Mensch innere Widerstandkraft entwickeln kann - braucht es unter anderem eine gute Bindung. Menschen, die einen gern haben und einem zeigen, dass man liebenswert ist – wer das als Kind erlebt - , hat gute Chancen resilient zu werden. Neben den Eltern können auch Großeltern, Geschwister, Freunde, Lehrer und Kita-Erzieherinnen als Bezugspersonen einspringen. Wer soziale Kontakte hat, verkraftet auch Schicksalsschläge besser als ein einsamer Mensch. Doch Bindung allein macht aber noch nicht resilient.

Darstellung: