Spontanheilung bei Krebs

Planet Wissen 12.08.2022 07:08 Min. UT Verfügbar bis 14.01.2027 SWR

Eine junge Frau bekommt zum zweiten Mal die Diagnose Krebs. Doch im Gegensatz zum ersten Mal lehnt sie eine Therapie zunächst ab und geht ihren eigenen Weg. Sie stellt ihr Leben radikal um. Und der Tumor zieht sich ohne Behandlung komplett zurück. Für die Ärzte wirft das Fragen auf. Wie kann es zu solchen extremen Selbstheilungen kommen?

Darstellung: