Warum der Lärm krank macht

Warum der Lärm krank macht

Planet Wissen 05.02.2020 03:16 Min. Verfügbar bis 05.02.2025 SWR

Unsere Ohren schlafen nie. Diese Strategie, die uns die Evolution mitgegeben hat, war früher ein Überlebensvorteil. Das wird in unserer lauten Umwelt eher zum Problem, vor allem nachts. Denn Lärm versetzt unseren Körper in Alarmbereitschaft. Auf Dauer kann das zu Herz- und Kreislauferkrankungen führen.

Darstellung: