Wie der Darm Multiple Sklerose beeinflusst

Wie der Darm Multiple Sklerose beeinflusst

Planet Wissen 25.09.2019 03:54 Min. Verfügbar bis 25.09.2024 SWR

Bei Menschen mit Multiple Sklerose (MS) haben Ärzte eine gestörte Darmflora entdeckt. Ein gesunder Mensch hat viele verschiedene Bakterienarten in seinem Darm, bei MS-Kranken sind einige davon verschwunden. Oft fehlt auch die Fettsäure Propion.

Darstellung: