Wie leicht kommt man an Z-Drugs?

Wie leicht kommt man an Z-Drugs?

Planet Wissen 03.11.2020 02:25 Min. Verfügbar bis 03.11.2025 SWR

Z-Drugs - wie Zolpidem oder Zopiclon - sind schlaffördernde Wirkstoffe, die zur Kurzzeitbehandlung von Schlafstörungen eingesetzt werden. Doch wer die Z-Drugs zu lang nimmt, wird sehr schnell abhängig. Für die Süchtigen beginnt ein Leidensweg: wie legal an Rezepte für die gefährlichen Z-Drugs kommen? Die Wissenschaftsjournalistin Dagmar Stoeckle machte für uns den Test.

Darstellung: