Videos

Gentechnik

Videos

Wie funktioniert die Genschere "Crispr"?

Wie funktioniert die Genschere "Crispr"? Planet Wissen 23.09.2019 01:45 Min. Verfügbar bis 23.09.2024 SWR

"Crispr" funktioniert wie eine Schere mit Adressanhänger. Es sucht einen bestimmten Textbaustein, dockt an und schneidet den Fehler heraus oder ändert den Text. 2012 entdeckte die französische Mikrobiologin Emmanuelle Charpentiere das Potenzial der Genschere.

So arbeiten Forscher mit der Genschere im Labor

So arbeiten Forscher mit der Genschere im Labor Planet Wissen 23.09.2019 02:32 Min. Verfügbar bis 23.09.2024 SWR

Joachim Wittbrodt und sein Team forschen an der Universität Heidelberg an japanischen Reisfischen und verändern mit der Genschere "Crispr-Cas" die Augen der Fische. Schon nach kurzer Zeit nimmt die Genschere ihre Arbeit in den Zellen der Fische auf.

Genschere "Crispr": Mais ertragreicher machen

Genschere Crispr: Mais ertragreicher machen Planet Wissen 23.09.2019 01:50 Min. Verfügbar bis 23.09.2024 SWR

Der Agrarkonzern DuPont Pioneer benutzt die Genschere "Crispr", um das Erbgut von Pflanzen zu verändern. Sie sollen dadurch resistenter werden gegen Schädlinge und mehr Ertrag bringen. Wachsmais wird eine der ersten erhältlichen mit Crispr veränderten Pflanzen sein.

Die Genschere "Crispr" könnte Erbkrankheiten heilen

Die Genschere Crispr könnte Erbkrankheiten heilen Planet Wissen 23.09.2019 03:44 Min. Verfügbar bis 23.09.2024 SWR

Gavriel leidet an einer bisher unheilbaren Erbkrankheit; "Crispr" könnte ihm das Leben retten. Tierversuche verliefen erfolgreich. Doch es ist noch unklar, welche Risiken eine Crispr-Injektion für Menschen wie Gavriel hätte.

Forscher wollen HIV-Patienten mit "Crispr" heilen

Forscher wollen HIV-Patienten mit Crispr heilen Planet Wissen 23.09.2019 02:12 Min. Verfügbar bis 23.09.2024 SWR

Freiburger Wissenschaftler haben menschliche Blutzellen im Labor so bearbeitet, dass das HI-Virus nicht mehr in sie eindringen kann. Sie bereiten nun eine Studie mit HIV-Patienten vor.

Plastik zersetzen mithilfe eines Bio-Filters

Plastik zersetzen mithilfe eines Bio-Filters 04:26 Min. Verfügbar bis 31.07.2020

Studierende von der Technischen Universität Berlin arbeiten an einem Projekt zur biologischen Zersetzung von Mikroplastik. Ihr Ergebnis wollen sie im iGEM-Wettbewerb präsentieren, bei dem Biohacker aus der ganzen Welt gegeneinander antreten.

Darstellung: