Videos

Fische

Videos

Fischwelten

Fischwelten Planet Wissen 28.05.2019 03:17 Min. Verfügbar bis 28.05.2024 SWR

Die Welt der Fische ist vielfältig und bunt. Viele Fische verfügen über einzigartige Eigenschaften und Fähigkeiten. Sie verständigen sich, wandern über weite Strecken, sind schnell, wendig und besitzen ein unglaubliches Orientierungsvermögen. Dank ihrer fantastischen Sinne haben sie sich perfekt an den Lebensraum Wasser angepasst.

Hoffnung für die Rheinlachse

Hoffnung für die Rheinlachse Planet Wissen 30.09.2019 04:12 Min. Verfügbar bis 30.09.2024 WDR Von Eva Schultes

Früher wurden Lachse zu Hunderttausenden aus dem Rhein gefischt. Doch in den 1960er Jahren war der Rheinlachs ausgestorben. Zwar läuft in NRW seit Jahrzehnten ein aufwendiges Wiederansiedlungsprogramm. Dennoch musste der Bestand jedes Jahr mit einer Million neuer junger Lachse aufgefüllt werden. Jetzt endlich gibt es Hoffnung, dass der Rheinlachs bald wieder ohne menschliche Unterstützung überleben kann – in einem kleinen Fluss in Nordrhein-Westfalen.

Zu Besuch auf einer Fischfarm

Zu Besuch auf einer Fischfarm 05:40 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Ein Speisefisch muss besondere Eigenschaften mitbringen: Er muss nicht nur gut schmecken, sondern auch robust sein, um unter Zuchtbedingungen leben zu können. Beide Merkmale verbindet der Hybridfisch Claresse, eine Kreuzung aus zwei Welsarten.

Sinne für das Leben im Wasser

Sinne für das Leben im Wasser 03:10 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Nur im Lebensraum Wasser gibt es Tiere, die spezielle Elektrosinnesorgane entwickelt haben und nutzen. Warum das so ist und welche andere Sinnesorgane im Wasser sehr hilfreich sind, erklärt der Biologe und Kölner Zoodirektor Theo Pagel.

Müssen Fische trinken?

Müssen Fische trinken? 01:01 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Salz- und Süßwasserfische haben unterschiedliche Trinkgewohnheiten. Woran das liegt, zeigt der Film.

Stress für Fische

Stress für Fische 02:06 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Ob Tauchtourismus, Lärm durch Schifffahrt oder Fischerei - Fische sind vielen Stressfaktoren ausgesetzt, die sich auf ihren Bestand auswirken, berichtet Prof. Philipp Fischer.

Sind Fische intelligent?

Sind Fische intelligent? 01:12 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Lange gingen Wissenschaftler davon aus, dass Fische sich nur kurze Zeit an etwas erinnern können und nicht besonders intelligent seien. Das stimmt nicht, sagt der Fischökologe Prof. Jens Krause

Können Fische schlafen?

Können Fische schlafen? 01:02 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Fische haben keine Augenlider. Dementsprechend schwer ist es für uns zu erkennen, ob die Meeresbewohner tatsächlich schlafen oder nur eine Ruhepause einlegen. Ob Fische tatsächlich schlafen, erklärt der Fischökologe Prof. Jens Krause.

Kommunikation unter Fischen

Kommunikation unter Fischen 00:58 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Haben Sie schon mal ein Gespräch unter Fischen beobachtet? Nein? Könne Sie auch nicht, denn Fische kommunizieren anders untereinander. Wie das funktioniert, weiß der Ökologe Prof. Jens Krause.

Fischpopulation in der Nordsee

Fischpopulation in der Nordsee 01:25 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Jahrhunderte lang tummelten sich die gleichen Fischarten in der Nordsee. In den vergangenen Jahren hat sich der Bestand jedoch durch Fischerei und Klimawandel verändert, erklärt Studiogast Prof. Philipp Fischer.

Fisch essen ohne schlechtes Gewissen?

Fisch essen ohne schlechtes Gewissen? 00:59 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Immer wieder ist von der Überfischung der Meere die Rede. So ist der einst in Massen vorkommende Kabeljau mittlerweile recht selten geworden. In Zukunft wird es auf ein intelligentes Fischmanagement ankommen, um die totale Überfischung zu vermeiden, meint Prof. Philipp Fischer.

Fische als Öko-Indiz

Fische als Öko-Indiz 01:09 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Wenn Forscher untersuchen, ob ein Ökosystem intakt ist, achten sie auf die Anzahl der natürlich vorkommenden Fische in einem Gewässer. Fische verraten somit viel über den Zustand eines natürlichen Ökosystems, meint Studiogast Prof. Philipp Fischer.

Aquakultur - Lösung gegen Überfischung?

Aquakultur - Lösung gegen Überfischung? 01:40 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Um den weltweiten Fischbedarf zu bedienen, werden immer mehr Fische in Aquakulturen gezüchtet. Diese Zuchtbetriebe sind jedoch nur sinnvoll, wenn sie ökologisch betrieben werden und der Verbraucher bereit ist, mehr Geld für seine Fischkonsum zu bezahlen, meint Studiogast Prof. Philipp Fischer.

Darstellung: