Geschichte des Stuhlgangs

Geschichte des Stuhlgangs

Planet Wissen 25.11.2020 02:27 Min. UT Verfügbar bis 25.11.2025 WDR Von Katharina Adick

Seit jeher musste der Mensch "aufs stille Örtchen". Im alten Rom hockte man gemeinsam auf der Latrine. Im Mittelalter verrichteten die Menschen ihre Notdurft ganz offen auf der Straße. Aus der Mode kam der öffentliche Stuhlgang erst Anfang des 19. Jahrhunderts.

Darstellung: