Wo es keine Toiletten gibt

Wo es keine Toiletten gibt

Planet Wissen 25.11.2020 06:23 Min. UT Verfügbar bis 25.11.2025 WDR Von Dirk Gilson

Wie wichtig Toiletten sind, sieht man am deutlichsten dort, wo es keine gibt. Wir haben 2013 Kibera besucht, einen Slum in der kenianischen Hauptstadt Nairobi. Dort breiteten sich Krankheiten aus, weil die Menschen nicht wussten, wohin mit ihren eigenen Ausscheidungen. Biologisch abbaubare Toilettentüten sollten das Problem lösen. Wie ist die Situation sieben Jahre später?

Darstellung: