Videos

Allergien

Videos

Gefährliche Allergie

Gefährliche Allergie Planet Wissen 05.06.2019 03:20 Min. Verfügbar bis 05.06.2024 WDR Von Alexandra Hostert

Hasel, Birke, Kräuter oder Gräser – wer gegen die Pollen dieser Pflanzen allergisch ist, fühlt sich zermürbt. Und manche Menschen haben das Gefühl, dass ihre Beschwerden sogar immer schlimmer werden. Aber warum ist das so? Hat sich in unserer Umwelt etwas verändert?

Allergie-Therapien

Allergie-Therapien Planet Wissen 05.06.2019 02:51 Min. Verfügbar bis 05.06.2024 WDR Von Kristina Graß

Hat man erstmal eine Allergie, will man sie am liebsten schnell wieder loswerden oder zumindest nicht mehr unter den Symptomen leiden. Wie lassen sich Allergien am bestmöglich behandeln? Eine kleine Übersicht.

Ein tolerantes Immunsystem schützt vor Allergien

Ein tolerantes Immunsystem schützt vor Allergien Planet Wissen 05.06.2019 04:21 Min. Verfügbar bis 05.06.2024 WDR Von Angela Sommer

Damit man am besten gar nicht erst Allergien entwickelt, kann man den Körper vorbereiten – und zwar schon ganz früh. Besonders gut kann das Immunsystem im Babyalter gute und schlechte Keime unterscheiden lernen.

Allergie oder Nahrungsmittelunverträglichkeit?

Allergie oder Nahrungsmittelunverträglichkeit? Planet Wissen 05.06.2019 03:30 Min. Verfügbar bis 05.06.2024 WDR Von Anke Riedel

Claire geht es nach dem Essen oft nicht gut. Wie kann sie herausfinden, ob sie eine Allergie gegen ein bestimmtes Nahrungsmittel hat oder an einer Unverträglichkeit leidet? Eine Diagnose durch medizinische Tests bei einem Arzt oder einer Ärztin bringen Klärung.

Allergischer Schock

Allergischer Schock Planet Wissen 05.06.2019 04:16 Min. Verfügbar bis 05.06.2024 WDR Von Jens Hahne

Allergien verlaufen oft relativ harmlos. Sie können aber auch lebensgefährlich sein, wenn ein allergischer Schock eintritt. Wodurch wird er ausgelöst? Was passiert dabei im Körper? Und was kann man dagegen tun?

Das Immunsystem des Menschen

Das Immunsystem des Menschen Planet Wissen 29.05.2019 00:43 Min. Verfügbar bis 29.05.2024 SWR

Das Abwehrsystem des menschlichen Körpers ist komplex. Zuerst reagiert die unspezifische, dann die spezifische Abwehr. Wenn das Immunsystem gut funktioniert, beseitigen Fresszellen alles, was sie als feindlich erkennen.

Kälte trainiert das Immunsystem – das Beispiel Wim Hof

Kälte trainiert das Immunsystem – das Beispiel Wim Hof Planet Wissen 29.05.2019 14:34 Min. Verfügbar bis 29.05.2024 SWR

Der Niederländer Wim Hof hat gelernt, sein Immunsystem willentlich zu beeinflussen und dadurch Krankheitserreger gezielt zu bekämpfen. Ärztliche Untersuchungen bestätigen dies. Sein Rezept: regelmäßige Eisbäder, Atemübungen und Meditation.

Parasiten schützen vor Allergien

Parasiten schützen vor Allergien 02:55 Min. Verfügbar bis 18.01.2021

Noch im 19. Jahrhundert kamen Menschen viel leichter mit Parasiten und Krankheitserregern in Berührung. Was das für das Immunsystem bedeutete, erklärt dieser Animationsfilm.

Warum Stress Allergien verstärkt

Warum Stress Allergien verstärkt 01:21 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Siggi Schnief hat es schwer – er hat eine Pollenallergie. Seine Allergie setzt Siggi Schnief sogar zu, wenn gar keine Pollen in der Nähe sind. Denn Stress kann Allergiebeschwerden verstärken. Das liegt daran, dass Allergiker weniger Cortisol im Blut haben.

Auf Spurensuche in Andrea Grießmanns Haus

Auf Spurensuche in Andrea Grießmanns Haus 06:12 Min. Verfügbar bis 30.09.2020

Auch wenn wir sie nicht riechen oder sehen – in den eigenen vier Wänden kann es vor Schadstoffen nur so wimmeln. Andrea Grießmann hat deshalb einen Schadstoffexperten zu sich nach Hause bestellt und ihr Heim untersuchen lassen.

Umweltgifte: Die größten Verursacher

Umweltgifte: Die größten Verursacher 00:57 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Manchmal sind es Chemikalien, manchmal aber auch natürlich vorkommende Stoffe, die unsere Gesundheit belasten. Das Gift kommt aus ganz verschiedenen Quellen.

Darstellung: