Videos

Schulgeschichte

Videos

Wie Lehrerinnen und Lehrer erfolgreich Medien im Unterricht nutzen

Wie Lehrerinnen und Lehrer erfolgreich Medien im Unterricht nutzen Planet Wissen 30.10.2020 02:51 Min. Verfügbar bis 30.10.2025 WDR Von Dominik Müller-Russell

Multimedialer Unterricht – was bedeutet das eigentlich? Wie kann eine solche Unterrichtsstunde aussehen? Das Albert-Schweitzer-Gymnasium in Hürth nutzt die Möglichkeiten der digitalen Welt bereits. Die Lehrer nehmen die neuen Herausforderungen an und freuen sich über die neuen Möglichkeiten – den Schülern gefällt es.

Lernen für die Zukunft

Lernen für die Zukunft Planet Wissen 30.10.2020 03:24 Min. Verfügbar bis 30.10.2025 WDR Von Hilmar Liebsch

Digitale Bildung in der Schule heißt nicht einfach Computer statt Tafel und Tablet statt Arbeitsheft zu nutzen. Denn die Endgeräte können viel mehr, wie das Beispiel einer Schule in Nackenheim zeigt: Im Sportunterricht lassen sich mit Tablets beispielsweise Bewegungsabläufe analysieren, im Geschichtsunterricht drehen die Schüler eigene Nachrichten-Clips mit historischem Film-Material.

Per App den Freundinnen von Anne Frank begegnen

Per App den Freundinnen von Anne Frank begegnen Planet Wissen 30.10.2020 02:07 Min. Verfügbar bis 30.10.2025 WDR Von Maike Pies und Daniela Flucht

Digitale Medien bieten andere Möglichkeiten für den Unterricht als Bücher: In 3D-Modellen des Sonnensystems können Schüler durch das Weltall fliegen oder im Geschichtsunterricht besuchen Zeitzeugen, die den Zweiten Weltkrieg miterlebt haben, virtuell den Unterricht. Der WDR hat eine App entwickelt, die die Lebensgeschichte der jungen Jüdin Anne Frank nachzeichnet und holt auf ungewohnte Weise auch ihre alten Freundinnen ins Klassenzimmer.

Dorfschule im Schwarzwald

Dorfschule im Schwarzwald 04:55 Min. Verfügbar bis 11.12.2024

Der Film zeigt den Schulalltag an einer kleinen Dorfschule im Schwarzwald zu Beginn der 1960er Jahre.

Stark durch Hip Hop

Stark durch Hip Hop 04:09 Min. Verfügbar bis 02.03.2025

Philipp Oprong Spenner ist ein außergewöhnlicher Lehrer. Er wuchs als Straßenkind in Kenia auf, studierte in Nairobi Jura und kam als Erwachsener nach Deutschland. In Hamburg studierte er ein zweites Mal, diesmal auf Lehramt. In seinem Job als Gesamtschullehrer hat er seine Berufung gefunden – und unterrichtet mit zum Teil ungewöhnlichen Methoden.

Die Bedeutung der Botenstoffe beim Lernen

Die Bedeutung der Botenstoffe beim Lernen 03:30 Min. Verfügbar bis 30.12.2099

Anerkennung und Zuwendung sind wichtige Faktoren beim Lernen, sagt unser Studiogast, Neurobiologe Professor Joachim Bauer. Wenn Kinder Wertschätzung erfahren, werden Motivationssysteme im Gehirn aktiv. Bauer erklärt Dennis Wilms im Planet-Wissen-Studio, was beim Lernen im Gehirn passiert und welche Botenstoffe wirken.

Schule ohne Noten

Schule ohne Noten 06:50 Min. Verfügbar bis 21.11.2022

Was wäre, wenn man Noten in der Schule einfach weglassen würde? Die Primus-Schule in Minden zeigt, wie das funktionieren kann und was sich dort alles geändert hat.

Darstellung: