Die tiefste Schlucht

Blick in den Crand Canyon

Schluchten

Die tiefste Schlucht

Von Gregor Delvaux de Fenffe

Schluchten haben gigantische Ausmaße. Doch welche Schlucht ist die absolut tiefste, die wir Menschen heute kennen?

Eine eindeutige Antwort lässt sich kaum geben. Ein Tal darf jedoch, wenn es um Superlative geht, nicht fehlen – der Grand Canyon. Mit 1800 Meter hohen Talwänden ist er unter den Spitzenreitern.

Im Guinness-Buch der Rekorde ist die Vikos-Schlucht als tiefste Schlucht eingetragen. Sie liegt im Nordwesten Griechenlands und erstreckt sich über zehn Kilometer. Zwischen 600 Meter und 1000 Meter ist das Tal tief und damit allerdings nur halb so tief wie der Grand Canyon.

Blick von oben in die Vikos-Schlucht

Die Vikos-Schlucht steht im Guiness-Buch der Rekorde

Warum taucht dieses Tal als tiefste Schlucht im Guinness-Buch auf? Die Vikos-Schlucht ist deutlich enger als die Täler des Grand Canyon. Die Vikos-Schlucht ist möglicherweise die tiefste Klamm.

Beeindruckend tief ist auch der Colca Canyon in Peru. Zwischen 1200 und 3200 Meter geht es hier abwärts, je nachdem ob man von seinem Talrand oder einer Bergspitze am Talrand misst. Dieser Canyon galt lange als der tiefste Canyon der Erde.

Blick von oben in den Colca Canyon

Schwindelerregend tief: der Colca Canyon in Peru

Diesen Rang scheint ihm das Tal des Kali Gandaki in Nepal nun streitig zu machen. Die Schlucht des Kali Gandaki ist 4000 Meter tiefer als das amerikanische Pendant, der Grand Canyon und etwa 2000 Meter tiefer als der Colca Canyon. Beide Seiten des Flusses werden von Achttausender-Massiven flankiert – ein eindrucksvolles Bergpanorama. Es scheint also, dass die tiefste Schlucht der Erde in Nepal liegt.

Ein Fluss tritt aus der Kali Gandaki Schlucht aus

Eintritt in die Schlucht des Kali Gandaki in Nepal

Möglicherweise befindet sich das tiefste uns bekannte Tal unseres Sonnensystems jedoch gar nicht auf der Erde. Satellitenaufnahmen zeigen auf dem Mars eine Schlucht von wahrhaft überirdischer Dimension. Dem Schluchtensystem der Valles Marineris, mit einer Länge von 4000 Kilometer und einer Tiefe von sieben Kilometer gebührt wohl der erste Platz.

Satellitenaufnahme des Valles Marineris auf dem Mars

Befindet sich hier die tiefste Schlucht unseres Sonnensystems?

Stand: 22.05.2018, 11:16

Darstellung: