Kochen mit der Sous-vide-Methode

Kochen mit der Sous-vide-Methode

Planet Wissen 22.09.2021 01:38 Min. UT Verfügbar bis 22.09.2026 WDR

"Sous vide" ist Französisch und bedeutet "unter Vakuum". Denn bei dieser Garmethode kommen die Zutaten nicht in Pfanne oder Kochtopf, sondern in Plastikbeutel und werden vakuumiert und in heißem Wasser gegart. Wofür eignet sich diese Technik – und was kann sie nicht?

Darstellung: