Videos

Depressionen

Videos

Mit Depressionen zur Familienfeier

Poetry-Slammer Tobi Katze geht offen und humorvoll mit seiner Depression um. Im Planet Wissen-Studio liest er eine Passage aus seinem Roman "Morgen ist leider auch noch ein Tag".

Die Ursachen einer Depression

Was genau eine Depression auslöst, ist bis heute nicht eindeutig geklärt. Oft liegt die Ursache tief verborgen in der Biografie eines Menschen. Sicher ist, dass die Botenstoffe im Gehirn bei einer Depression gestört sind.

Depressionen – eine uralte Krankheit

Depressionen gibt es wahrscheinlich schon so lange, wie es den Menschen gibt – nur wurden sie im Laufe der Jahrtausende unterschiedlich definiert: als Todsünde, als Charaktereigenschaft oder als Krankheit. 

Depressionen bei Spitzensportlern

Sven Hannawald, Martin Schmitt und Robert Enke sind berühmte Beispiele dafür, dass Leistungssportler nicht nur körperlich an ihre Grenzen stoßen. Woran liegt es, dass viele junge Sportler psychisch ausgelaugt sind? Wissenschaftler der Sporthochschule Köln haben gemeinsam mit der Deutschen Sporthilfe untersucht, wie gefährdet deutsche Leistungssportler wirklich sind.

Formen der Depression

Depressionen sind Stoffwechselstörungen im Gehirn. Der Körper schüttet zu wenig Glückshormone aus – wir fühlen uns schwermütig und niedergeschlagen. Die Auslöser für Depressionen sind sehr unterschiedlich: Manche Schwangere werden depressiv, manchen fehlt auch das Licht im Winter.

Darstellung: